Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

­­News

Außenminister Heiko Maas

Weltweit vor Ort

Informationen aus erster Hand: unsere Reise- und Sicherheitshinweise, Adressen diplomatischer Vertretungen Deutschlands im Ausland und anderer Länder in Deutschland, Länderinformationen zu Politik, Wirtschaft und Kultur. Und das zu jedem Land.

Geben Sie Ihren Ländernamen ein:

Die Erde

Schwerpunkte

Deutschland, Mitglied im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 2019/20

Deutschland, Mitglied im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 2019/20

Am 8. Juni 2018 ist Deutschland als nichtständiges Mitglied für den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen für den Zeitraum 2019/20 gewählt worden. Damit übernimmt die Bundesrepublik zum sechsten Mal in dieser Rolle eine wichtige Verantwortung für Frieden und Sicherheit in der Welt. 

Deutschland - Mitglied des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen 2019-20

Klima

Klima

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts und damit auch eine zentrale außenpolitische Aufgabe.

Schmelzende Gletscher in Südamerika
2 aktuelle Meldungen zum Thema

Humanitäre Hilfe

Humanitäre Hilfe

Schnelle Hilfe für Menschen, die durch Naturkatastrophen oder kriegerische Auseinandersetzungen in akute Not geraten sind: eine der wichtigsten Aufgaben des Auswärtigen Amts.

Deutsche Humanitäre Hilfe

Europa

Europa

Am Anfang waren es sechs Staaten, die 1952 in Paris die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl gegründet haben. Mittlerweile umfasst die Europäischen Union 28 Staaten mit mehr als einer halben Milliarde Unionsbürgern.

EU-Fahne
2 aktuelle Meldungen zum Thema

Flucht und Migration

Flucht und Migration

Seit dem Ende des 2. Weltkriegs befanden sich noch nie so viele Menschen weltweit auf der Flucht wie heute. Die Flüchtlingskrise lässt sich nicht durch nationale Gesetze allein lösen, sondern erfordert eine internationale Herangehensweise.

Das Flüchtlingslager in Zaatari an der Grenze zwischen Jordanien und Syrien
2 aktuelle Meldungen zum Thema

Im Auswärtigen Dienst

nach oben