Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Auswärtiges Amt zum Anschlag in Ägypten

Pressemitteilung

Ein Sprecher des Auswärtigen Amts erklärte heute (21.10.):

Den hinterhältigen Angriff auf ägyptische Sicherheitskräfte in der Nähe der Oase Bahariya, bei dem mehrere Dutzend Polizisten getötet und viele weitere verletzt worden sind, verurteilen wir in aller Schärfe. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer. Unsere Gedanken sind auch bei den zahlreichen Verletzten, denen wir rasche Genesung wünschen.

Solche ‎terroristischen Angriffe sind durch nichts zu rechtfertigen. Die internationale Gemeinschaft wird sich der Bedrohung des Terrorismus weiter gemeinsam und entschlossen entgegen stellen. Wir stehen im Kampf gegen den Terror an der Seite Ägyptens.

Verwandte Inhalte

Schlagworte