Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Gabriel zeigt Rabbiner Yehuda Teichtal seine Heimatstadt Goslar

08.06.2017 - Pressemitteilung

Außenminister Sigmar Gabriel wird am Freitag, den 9. Juni 2017, mit Rabbiner Yehuda Teichtal, Rabbiner der Jüdischen Gemeinde zu Berlin und dem Vorsitzenden des Jüdischen Bildungszentrums Chabad Lubawitsch, den jüdischen Friedhof in der Glockengießerstraße in Goslar besichtigen. Anschließend werden beide einen Spaziergang durch Goslar machen.

Außenminister Gabriel hat Rabbiner Teichtal am Rande der Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ vor wenigen Wochen im Auswärtigen Amt in seine Heimatstadt eingeladen.

Zum Weiterlesen:

Konferenz „Friedensverantwortung der Religionen“ im Auswärtigen Amt am 22.05.2017

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben