Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier gratuliert Martin Roth zur Wahl zum Präsidenten des Instituts für Auslandsbeziehungen

21.06.2016 - Pressemitteilung

Außenminister Steinmeier erklärte heute (21.06.) aus Anlass der einstimmigen Wahl von Professor Dr. Martin Roth zum neuen ifa-Präsidenten:

„Mit der Wahl von Martin Roth ist es dem ifa gelungen, zum 100-jährigen Bestehen des ifa ein deutliches Zeichen des Aufbruchs zu setzen. Mit Martin Roth gelingt es, einen der renommiertesten und im In- und Ausland erfolgreichsten deutschen Kulturmanager wieder nach Deutschland zurück zu holen.

Wie kaum ein anderer steht Martin Roth dafür, Kultur und Bildung, zivilgesellschaftliches und kulturelles Engagement mit nationaler und internationaler Wirkungsmacht zu verbinden. Er steht mit seiner herausragenden kulturellen Arbeit und als Person geradezu exemplarisch für die Verbindung zwischen Innen und Außen. Ich gratuliere dem ifa und Martin Roth zu dieser Wahl.„

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben