Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier zur Annahme der Iran-Resolution des Sicherheitsrats

20.07.2015 - Pressemitteilung

Der UN-Sicherheitsrat hat vor wenigen Minuten einstimmig die Wiener Vereinbarung bestätigt. Damit ist klar: Was in Wien vereinbart wurde, gilt und ist verbindlich, und zwar nicht nur für die 7 Staaten, die in Wien verhandelt haben, sondern für alle 193 Staaten der Vereinten Nationen.

Ab jetzt laufen die Fristen für die Umsetzung der Verpflichtungen. Das heißt, dass der Iran in den nächsten Monaten einen Großteil seiner Anreicherungsanlagen demontieren, seine Bestände an angereichertem Uran vernichten oder ausführen muss. Damit werden viele in der Region, die in Sorge über einen iranischen Griff nach der Atombombe sind, ein großes Stück mehr Sicherheit bekommen.

Verwandte Inhalte

Schlagworte