Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier eröffnet Weltkongress Deutscher Auslandsschulen

03.06.2014 - Pressemitteilung

Am Mittwoch, den 04. Juni 2014 eröffnet Außenminister Frank-Walter Steinmeier den gemeinsam mit dem Weltverband Deutscher Auslandsschulen (WDA) und der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ausgerichteten Weltkongress Deutscher Auslandsschulen. Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto: "Bildung weltweit. Chancen weltweit."

An dem vom 04.- 07. Juni 2014 stattfindenden Weltkongress nehmen neben den rund 450 Vorständen, Schul- und Verwaltungsleitern der mehr als 140 Deutschen Auslandsschulen erstmalig auch Vertreter der rund 1.100 Schulen teil, die das Deutsche Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz anbieten.

Neben der Stärkung des Netzwerkes der Auslandsschulen soll das Potenzial der Schulen auch für das Inland sichtbar gemacht sowie der öffentlich-private Ansatz der Deutschen Auslandsschulen verdeutlicht werden.

Ein detailliertes Veranstaltungsprogramm finden Sie hier:
www.weltkongress2014.de

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben