Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier zu dem schweren Grubenunglück in der Türkei

14.05.2014 - Pressemitteilung

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte heute (14.05.) zu dem schweren Grubenunglück im Westen der Türkei, bei dem nach letzten Meldungen mindestens 200 Menschen ums Leben gekommen sind:

Ich bin erschüttert über das furchtbare Unglück in dem türkischen Kohlebergwerk, das so viele Opfer gefordert hat. Den Angehörigen der Opfer gilt mein tief empfundenes Mitgefühl, den Verletzten wünsche ich baldige Genesung.

Unsere Gedanken sind auch bei den Kohlekumpeln, die noch eingeschlossen sind. Wir hoffen, dass auch sie gerettet werden können. Deutschland steht bereit zu helfen, wenn die Türkei das wünscht.

Verwandte Inhalte

Schlagworte