Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Westerwelle begrüßt die Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea

07.03.2013 - Pressemitteilung

Der Sicherheitsrat des Vereinten Nationen hat heute (7.3.) in einer Resolution den nordkoreanischen Atomtest vom 12.2.2012 verurteilt und weitere Sanktionen gegen Nordkorea beschlossen.

Außenminister Westerwelle erklärte dazu:

Deutschland begrüßt die deutliche Verschärfung des internationalen Sanktionsregimes gegen Nordkorea. Der Sicherheitsrat gibt so die richtige Antwort auf die jüngst erfolgten Raketen- und Atomtests Pjönjangs und die damit verfolgte Politik der nuklearen Erpressung. Dem Regime in Pjönjang muss klar sein: Gezielte Provokationen, die gewollte Destabilisierung der Region und die Missachtung der Vereinten Nationen sind unverantwortlich und bedrohen den Frieden. Einen Bruch des Völkerrechts werden wir nicht tolerieren.

Verwandte Inhalte

Schlagworte