Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Westerwelle: Vorwürfen gegen Soldaten der malischen Armee gründlich nachgehen

24.01.2013 - Pressemitteilung

Außenminister Westerwelle erklärte heute (24.01.) zu Berichten über Übergriffe der vorrückenden malischen Armee gegen Tuareg u.a.:

"Das sind schwerwiegende Vorwürfe, denen gründlich nachgegangen werden muss. Racheakte oder Gewalt malischer Soldaten gegen Zivilisten oder ethnische Minderheiten wären in keiner Weise akzeptabel. Das würde auch Bemühungen um politischen Ausgleicht in Mali untergraben."

Verwandte Inhalte

Schlagworte