Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Westerwelle entsendet Afrikabeauftragten nach Khartum

19.09.2012 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat heute (19.09.) den Afrikabeauftragten des Auswärtigen Amts, Egon Kochanke, nach Khartum/Sudan entsandt.

Fragen der Sicherheit und des Wiederaufbaus der Deutschen Botschaft sowie die Bedingungen für die Beziehungen zwischen Sudan und Deutschland werden im Mittelpunkt
des Besuchs stehen.

Anlässlich der Entsendung des Afrikabeauftragten erklärte Außenminister Westerwelle:

Wir erwarten ein klares Bekenntnis und konkrete Schritte der sudanesischen Regierung zum Schutz unserer Botschaft.

Verwandte Inhalte

Schlagworte