Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Westerwelle spricht bei Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstagen

02.07.2012 - Pressemitteilung

Außenminister Guido Westerwelle spricht am Dienstag, dem 03. Juli, in Frankfurt bei den 30. Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstagen.

Die Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage, die dieses Jahr vom 01. bis zum 03. Juli in Frankfurt a.M. stattfinden, sind die zentrale Plattform zur Vertiefung der intensiven wirtschaftlichen Beziehungen mit Brasilien. Das Land ist einer der global aufstrebenden Wachstumsmärkte und bereits heute der wichtigste Wirtschaftspartner Deutschlands in Lateinamerika. Veranstalter des Kongresses ist der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) gemeinsamen mit dem Brasilianischen Industrieverband (CNI). Thematisch liegt dieses Jahr ein besonderer Schwerpunkt auf der Förderung der Mittelstandkooperation.

Ein aktuelles Interview von Außenminister Westerwelle zur Bedeutung Brasiliens für die deutsche Außenpolitik finden Sie unter:

Interview BM Westerwelle: "Die Welt" vom 02.07.2012

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben