Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Westerwelle eröffnet 2. Außenwirtschaftstag Medizintechnik

05.10.2011 - Pressemitteilung

Das Auswärtige Amt veranstaltet am 6. Oktober 2011 gemeinsam mit dem Medizintechnikverband SPECTARIS und der German Healthcare Export Group den zweiten Außenwirtschaftstag "Medizintechnik". Außenminister Westerwelle wird den Außenwirtschaftstag mit einer Rede eröffnen.

Die Unternehmen der Medizintechnik sind überdurchschnittlich stark international ausgerichtet und exportstark. Ziel des Außenwirtschaftstags Medizintechnik ist es, den Teilnehmern praxisorientierte Anregungen für die Ausweitung des internationalen Geschäftes zu geben. Erwartet werden bis zu 150 Teilnehmer aus der Medizintechnikbranche.

Außenwirtschaftsförderung ist eine Hauptaufgabe des Auswärtigen Dienstes. Das Auswärtige Amt und seine über 220 Auslandsvertretungen unterstützen deutsche Unternehmen weltweit. Die Wirtschaftsdienste der Auslandsvertretungen stehen vor allem auch den kleinen und mittleren Unternehmen bei ihren Auslandsgeschäften unterstützend zur Seite.

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben