Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Menschenrechtsbeauftragter zu Gesprächen in Straßburg

14.03.2011 - Pressemitteilung

Der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Markus Löning, reist morgen (15.03.) nach Straßburg.

In Straßburg wird er Gespräche mit dem Generalsekretär des Europarats Thorbjorn Jagland, dem Menschenrechtskommissar des Europarats Thomas Hammarberg und dem Präsidenten des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) Jean-Paul Costa führen. Dabei werden Themen wie die Lage der Menschenrechte in Weißrussland, Russland, den Staaten des südlichen Kaukasus, der Türkei und die Situation der Roma in Europa sowie die Umsetzung von Urteilen des EGMR in den Europarats-Mitgliedsstaaten im Mittelpunkt stehen.

Verwandte Inhalte

Schlagworte