Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

German University in Cairo eröffnet Berlin-Büro

08.02.2011 - Pressemitteilung

Mit der German University in Cairo (GUC) eröffnet die erste und größte deutsche Universität im Ausland ein Büro in Berlin. Die als private ägyptische Stiftungsuniversität gegründete GUC ist ab heute (08.02.) mit einem Büro im Wissenschaftsforum am Berliner Gendarmenmarkt vertreten. Das neue Berliner Büro ergänzt das Deutschlandbüro an der Universität Ulm und wird weitere Austauschprogramme zwischen deutschen Hochschulen und der GUC initiieren und begleiten. Gerade in Zeiten des demokratischen Aufbruchs in der Arabischen Welt setzt Deutschland seine Kooperation mit den Bildungseliten fort und baut seine Zusammenarbeit auf allen Ebenen, zunehmend auch in der Forschung, aus.

Die GUC ist die erste und mit zurzeit 8.400 Studierenden auch die größte deutsche Universitätskooperation im Ausland. Sie wurde 2003 mit Unterstützung der Universitäten Ulm und Stuttgart als private ägyptische Universität gegründet. Sie orientiert sich bei ihrer Struktur und dem Studienangebot an deutschen Technischen Universitäten mit Abschlüssen, die auf neue Berufsfelder zielen.

Weitere Informationen unter: http://www.guc.edu.eg/

Verwandte Inhalte

Schlagworte