Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesaußenminister Westerwelle verurteilt Anschlag auf Moskauer Flughafen

24.01.2011 - Pressemitteilung

Bei einem Bombenanschlag auf den Moskauer Flughafen Domodedovo wurden Dutzende Menschen getötet und viele weitere verletzt. Leider ist auch ein deutscher Staatsangehöriger ums Leben gekommen. Außenminister Westerwelle verurteilte die grausame Bluttat auf das Schärftste.

Zu dem Selbstmordanschlag auf dem Moskauer Flughafen Domodedowo erklärte Außenminister Westerwelle am 24. 01.:

" Mit Bestürzung habe ich von dem Anschlag auf einem Moskauer Flughafen erfahren, bei dem so viele Menschen ihr Leben verloren haben.
Ich verurteile diese grausame Bluttat auf das Schärfste. Dieser barbarische Akt ist durch nichts zu rechtfertigen.
Wir empfinden tiefes Mitgefühl mit den Angehörigen und Freunden der Opfer, den Verletzten wünschen wir rasche Genesung."

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben