Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesaußenminister Guido Westerwelle zu den Gesprächen der E3+3 mit Iran in Istanbul

23.01.2011 - Pressemitteilung

Zu den Gesprächen der E3+3-Gruppe mit Iran in Istanbul erklärte Bundesaußenminister Guido Westerwelle heute (23.01.):

„Die E3+3 wollen eine diplomatische Lösung. Deshalb kamen sie mit Vorschlägen für vertrauensbildende Maßnahmen nach Istanbul.

Leider war Iran noch nicht zu solchen substantiellen, vertrauensbildenden Schritten in Bezug auf sein Atomprogramm bereit.

Wir werden jetzt intensiv mit unseren Partnern der E3+3 unser weiteres Vorgehen beraten.

Unsere Bereitschaft für Gespräche bleibt bestehen. Ich hoffe, dass Iran bereit ist, die ausgestreckte Hand der Völkergemeinschaft zu ergreifen.„

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben