Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesregierung erhöht humanitäre Hilfe für Pakistan um weitere 10 Millionen Euro

19.08.2010 - Pressemitteilung

Die Bundesregierung erhöht ihre humanitäre Hilfe für die Opfer der Flutkatastrophe in Pakistan um weitere 10 auf insgesamt 25 Millionen Euro. Bundesaußenminister Guido Westerwelle sagte heute (19.08.):

„Das Ausmaß der Überschwemmungen in Pakistan ist weitaus größer als ursprünglich angenommen. Wir müssen inzwischen mit bis zu 20 Millionen betroffenen Menschen rechnen.

Bundesminister Dirk Niebel und ich haben deshalb entschieden, die humanitäre Hilfe der Bundesregierung für Pakistan um weitere 10 Millionen Euro aufzustocken. Mit Unterstützung unserer Partner-Organisationen tragen wir dafür Sorge, dass diese Hilfe schnell dort ankommt, wo sie am dringendsten benötigt wird.

Ich appelliere in diesem Zusammenhang an die Spendenbereitschaft der Deutschen. Mit Ihrer Spende können Sie entscheidend dazu beitragen, die Not der Menschen in Pakistan zu lindern.“

Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat am 18. August mit seinem pakistanischen Amtskollegen Mahmood Qureshi telefoniert. Er informierte sich über die Lage in Pakistan und über die humanitären, aber auch die mittel- und langfristigen Folgen der Überschwemmungen.

Angesichts der humanitären Katastrophe drückte der Bundesaußenminister dem pakistanischen Volk sein tiefes Mitgefühl aus und sicherte deutsche Hilfe und Unterstützung zu. Deutschland stehe in diesen schweren Tagen fest an der Seite Pakistans.

Außenminister Qureshi bedankte sich für das deutsche Engagement. Pakistan sei angesichts des Ausmaßes der Schäden dringend auf internationale Hilfe angewiesen.

Sowohl das Auswärtige Amt als auch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung stocken ihren Beitrag um jeweils 5 Millionen Euro auf. Damit erhöht sich die humanitäre Hilfe Deutschlands für Pakistan von bislang 15 auf insgesamt 25 Millionen Euro.

Zusätzlich leistet Deutschland als Mitglied der Europäischen Union und internationaler Organisationen mittelbar umfangreiche weitere Hilfe.

Verwandte Inhalte