Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Westerwelle gratuliert Joseph Deiss zur Wahl zum neuen Präsidenten der Generalversammlung

11.06.2010 - Pressemitteilung

Heute wählte die Generalversammlung der Vereinten Nationen Joseph Deiss als neuen Präsidenten der Generalversammlung. Er ist früherer Präsident, Wirtschaftsminister und Außenminister der Schweiz. Er wird sein Amt zu Beginn der 65. Tagung der Generalversammlung im September 2010 antreten und die Generalversammlung bis zum Ende der 65. Tagung im September 2011 leiten.

Bundesaußenminister Dr. Guido Westerwelle erklärte anlässlich seiner Wahl:

„Ich gratuliere Joseph Deiss sehr herzlich zur Wahl als Präsidenten der Generalversammlung. Ich bin überzeugt, dass Joseph Deiss mit seiner langjährigen politischen Erfahrung die Generalversammlung mit Ideenreichtum, Einfühlungsvermögen und Entschlusskraft leiten wird. Mich freut besonders, dass mit Joseph Deiss nur acht Jahre nach dem Beitritt der Schweiz zu den Vereinten Nationen ein Schweizer eine der anspruchsvollsten und wichtigsten Funktionen in den Vereinten Nationen übernimmt. Die Bundesregierung wünscht Joseph Deiss Erfolg für diese Aufgabe und sichert ihm ihre volle Unterstützung zu.“

Verwandte Inhalte