Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier eröffnet Konferenz: "Menschen bewegen – Kultur und Bildung in der deutschen Außenpolitik"

24.10.2006 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier wird am Donnerstag (26.10.) gemeinsam mit dem Vorstandssprecher der SAP AG, Herrn Prof. Dr. Henning Kagermann, und dem Schriftsteller Ilija Trojanow die Konferenz zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik "Menschen bewegen – Kultur und Bildung in der deutschen Außenpolitik" im Auswärtigen Amt eröffnen. Unter diesem Titel wird sich die Konferenz mit rund 500 Teilnehmer mit inhaltlichen und konzeptionellen Fragestellungen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik beschäftigen.

Die Vorstellung der Ergebnisse der Arbeitsgruppen und die Abschlussdiskussion: "Für Deutschlands Zukunft: Wie auswärtige Kultur- und Bildungspolitik unseren Interessen dient" mit dem Staatsminister im Auswärtigen Amt, Herrn Gernot Erler, sind ebenfalls presseöffentlich.

Verwandte Inhalte

nach oben