Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier zur Lage im Konfliktgebiet um die Region Berg-Karabach

02.04.2016 - Pressemitteilung

Zur Lage im Konfliktgebiet um die Region Berg-Karabach sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier, auch in seiner Eigenschaft als amtierender Vorsitzender der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), heute (02.04.) in Berlin:

Ich bin in großer Sorge über die militärische Eskalation an der Kontaktlinie im Konflikt um Berg-Karabach und den Verlust von Menschenleben, auch unter der Zivilbevölkerung.

Ich rufe die Seiten auf, die Kampfhandlungen unverzüglich einzustellen und den Waffenstillstand in vollem Umfang zu respektieren.

In diesem Konflikt kann es keine militärische Lösung geben. Die Seiten müssen jetzt den politischen Willen aufbringen, zu den Verhandlungen im Rahmen der Minsk-Gruppe zurückzukehren. Die Ko-Vorsitzenden haben meine volle Unterstützung bei dieser Arbeit.

Verwandte Inhalte

Schlagworte