Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier zu den Wahlen in Taiwan

16.01.2016 - Pressemitteilung

Der freie und faire Ablauf der Wahl hat deutlich gezeigt, wie fest verwurzelt die Demokratie in Taiwan ist und welch hohen Stellenwert demokratische Werte in Taiwan genießen.

Die Aufrechterhaltung von Frieden und Stabilität in der Taiwanstraße hat für uns höchste Priorität. Wir begrüßen die bisherigen Fortschritte in den Beziehungen über die Taiwanstraße und hoffen, dass der begonnene Dialog und die Entspannungspolitik in gegenseitigem Einverständnis und ohne Zwang weiter fortgesetzt werden.

Deutschland wird im Rahmen seiner Ein-China-Politik den Austausch zwischen Taiwan und Deutschland auch künftig fördern. Darüber hinaus unterstützen wir weiterhin Taiwans praktische Mitarbeit in internationalen Foren, deren Mitglieder keine Staaten sein müssen.

Verwandte Inhalte