Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Premiere: Frankreichs Außenminister im Bundeskabinett

14.10.2014 - Pressemitteilung

Außenminister Steinmeier empfängt am Mittwoch, den 15. Oktober seinen französischen Amtskollegen Laurent Fabius in Berlin. Die beiden Minister werden am Vormittag gemeinsam an der Sitzung des Bundeskabinetts teilnehmen. Zudem werden der deutsche und der französische Außenminister gemeinsam eine Sitzung des Auswärtigen Ausschusses des Bundestags besuchen.

Hintergrundinformationen

Am 14. Mai diesen Jahres war Außenminister Steinmeier als erster ausländischer Außenminister zu Gast in einer Kabinettssitzung der französischen Regierung. Auch der nun stattfindende Gegenbesuch des Ministers Fabius in Berlin ist eine Premiere auf Außenministerebene.

Bereits beim jüngsten Paris-Besuch von Außenminister Steinmeier vor wenigen Tagen, am 2. und 3. Oktober anlässlich des Tags der deutschen Einheit, sprachen die beiden Außenminister mit dem Auswärtigen Ausschuss der französischen Nationalversammlung.

Anlässlich seines Paris-Besuchs hatte Außenminister Steinmeier in einem Namensartikel für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und Le Figaro die zentrale Bedeutung der deutsch-französischen Zusammenarbeit, besonders bei der Antwort auf internationale Krisen, unterstrichen.

Verwandte Inhalte

Schlagworte