Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier eröffnet "European Dialogue on Internet Governance" (EuroDIG)

11.06.2014 - Pressemitteilung

Außenminister Steinmeier eröffnet am Donnerstag (12.06.) den "European Dialogue on Internet Governance" (EuroDIG) im Auswärtigen Amt.

Unter dem Motto "Digital Society at stake – Europe and the future of the Internet" bringt 'eco', der Verband der deutschen Internetwirtschaft, Vertreter aus Politik, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und technischer Community im Multistakeholder-Format zusammen.

Zwei Tage lang diskutieren rund 500 Teilnehmer im Auswärtigen Amt über die Zukunft der digitalen Gesellschaft. In zahlreichen Debatten und Workshops geht es u.a. um Internet Governance und Netzneutralität, Big Data und Privatsphäre, wirtschaftliche Chancen und technische Herausforderungen des digitalen Zeitalters.

Weiterführende Informationen zum „European Dialogue on Internet Governance“ sowie ein ausführliches Programm der Konferenz finden Sie unter www.eurodig.org. Schirmherr der Veranstaltung ist das Bundeswirtschaftsministerium.

Der EuroDIG wird im Netz unter www.eurodig.org/webex per Livestream übertragen.

Unter #eurodig sind alle Interessierten eingeladen, sich via Twitter zu beteiligen.

Verwandte Inhalte