Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier: "Kann vor dem Einsatz von Gewalt nur warnen"

Außenminister Steinmeier äußert sich zur dramatischen Lage in der Ukraine

Außenminister Steinmeier äußert sich zur dramatischen Lage in der Ukraine, © AA

18.02.2014 - Pressemitteilung

Außenminister Frank-Walter Steinmeier erklärte am 18. Februar aus Anlass der bedrohlichen Lage in Kiew:


"Alle in Kiew sind in dieser aufgeheizten Lage aufgefordert, von jeder Form von Provokationen Abstand zu nehmen. Eine Eskalation der Gewalt ist das letzte, was das Land jetzt gebrauchen kann.

Die ukrainischen Sicherheitskräfte tragen besondere Verantwortung für die jetzt dringend gebotene Deeskalation der Lage.

Ich kann vor dem Einsatz von Gewalt nur warnen. Ultimaten sind nicht der richtige Weg.

Wer Entscheidungen zu verantworten hat, die zu einem Blutvergießen im Zentrum Kiews oder anderswo in der Ukraine führen, wird damit rechnen müssen, dass Europa die bisherige Zurückhaltung bei persönlichen Sanktionen überdenken muss."

Verwandte Inhalte

Schlagworte