Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Menschenrechtsbeauftragter Löning schockiert über Mordversuch an bulgarischem Politiker

19.01.2013 - Pressemitteilung

Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung Markus Löning zeigte sich zutiefst schockiert von dem Mordversuch auf Ahmed Dogan, den Parteivorsitzenden der bulgarischen liberalen Partei.

Ich bin sehr froh, dass Ahmed Dogan nicht verletzt wurde. Politische Gewalt darf in Europa niemals wieder Fuß fassen.

Markus Löning hat an dem Parteitag teilgenommen und war Augenzeuge des Anschlages.

Verwandte Inhalte

Schlagworte