Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Westerwelle begrüßt Entscheidung des israelischen Sicherheitskabinetts zum Gaza-Streifen

21.06.2010 - Pressemitteilung

Das israelische Sicherheitskabinett hat gestern Erleichterungen bei den Zugangsbeschränkungen zum Gaza-Streifen beschlossen. Bundesaußenminister Guido Westerwelle erklärte dazu heute (21.06.) in Berlin:

"Ich begrüße diese Entscheidung. Sie ist ein wichtiger und positiver Schritt, der geeignet ist, die Lebensbedingungen der Bevölkerung im Gaza-Streifen zu verbessern.

Es kommt jetzt darauf an, dass diese Entscheidungen möglichst rasch umgesetzt werden."

Verwandte Inhalte

nach oben