Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

500.000 Euro für Bevölkerung Simbabwes - Staatssekretär trifft Oppositionsführer Tsvangirai

20.11.2008 - Pressemitteilung

Der Staatssekretär des Auswärtigen Amtes, Reinhard Silberberg, traf heute den simbabwischen Oppositionsführer Morgan Tsvangirai. Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden humanitären Krise in Simbabwe äußerte der Staatssekretär große Sorge, dass die Bildung einer Übergangsregierung unter entscheidender Beteiligung der Partei Tsvangirais ins Stocken gekommen sei. Simbabwe brauche dringend einen politischen und wirtschaftlichen Neuanfang. Dazu müsse insbesondere das Regierungslager um Robert Mugabe endlich konstruktiv an den Verhandlungstisch zurückkehren.

Als Zeichen der Solidarität mit der Bevölkerung in Simbabwe sagte Staatsekretär Silberberg im Auftrag von Bundesminister Steinmeier zusätzlich eine halbe Million Euro an humanitärer Hilfe zu, um die Not der Menschen zu lindern.

Verwandte Inhalte