Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

In Nigeria entführte Deutsche frei

15.08.2008 - Pressemitteilung

Der stellvertretende Sprecher des Auswärtigen Amts, Andreas Peschke, erklärte auf Nachfrage:

"Die vor fünf Wochen in Nigeria entführten zwei deutschen Staatsangehörigen sind gestern Abend freigelassen worden. Sie befinden sich in sicherer Obhut und werden medizinisch betreut. Ihnen geht es den Umständen entsprechend gut. Die Bundesregierung ist über ihre Freilassung sehr erleichtert."

Verwandte Inhalte