Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier reist nach Polen

04.04.2008 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier reist am Sonntag zu einem zweitägigen Besuch nach Polen (06.-07.04.).

Zum Auftakt wird der Bundesaußenminister als Gast seines polnischen Amtskollegen Radoslaw Sikorski nach Bromberg (Bydgoszcz) reisen.

Am Montagmorgen schließen sich politische Gespräche und gegen Mittag eine Begegnung mit der Presse an. Im Anschluss werden beide Minister gemeinsam nach Warschau aufbrechen.

An der Universität Warschau werden der Bundesaußenminister und sein polnischer Amtskollege am Nachmittag im Rahmen einer öffentlichen Podiumsveranstaltung zum Thema "Deutschland und Polen als Partner in Europa" mit Studenten diskutieren.

Für den Abend ist ein Gespräch des Bundesministers mit dem polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk vorgesehen.

Ziel des Besuches ist es, die deutsch-polnische Partnerschaft weiter zu vertiefen. Neben bilateralen Themen werden aktuelle europapolitische und internationale Fragen im Mittelpunkt des Besuches stehen.

Weitere Informationen

Verwandte Inhalte

nach oben