Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier trifft Botschafterinnen und Botschafter afrikanischer Länder

12.11.2007 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier wird heute (12.11.) auf Einladung der Deutschen Welle mit den in Deutschland akkreditierten Botschafterinnen und Botschaftern der afrikanischen Länder südlich der Sahara zusammentreffen.

Bundesminister Steinmeier hatte zuletzt im August anlässlich einer Reise nach Ghana und Nigeria den Kontinent besucht.

Afrika rückt immer stärker in den Blickpunkt: Der Kontinent ist zentrales Thema der deutschen G8-Präsidentschaft. Ziel deutscher Politik ist eine Partnerschaft mit Afrika auf gleicher Augenhöhe. Dazu gehört insbesondere auch die Stärkung der Zusammenarbeit im Kultur- und Bildungsbereich, die das Auswärtige Amt im kommenden Jahr vornehmen wird.

Bei der im Ethnologischen Museum in Berlin-Dahlem stattfindenden Veranstaltung wird die Deutsche Welle u.a. auch ihr interaktives Ausbildungskonzept "’Learning by Ear’ – eine Bildungsinitiative der Afrika-Programme von DW-Radio" vorstellen.

Anmeldungen für interessierte Medienvertreter nimmt die Deutsche Welle bis 16:00h unter folgender Telefonnummer entgegen: 030-46465007 (Karolina Wiatr).

Verwandte Inhalte