Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier gratuliert dem neuen Außenminister der Republik Türkei zu seiner Ernennung

30.08.2007 - Pressemitteilung

Aus Anlass seiner Ernennung zum Außenminister der Republik Türkei hat Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier dem neuen Amtskollegen Ali Babacan heute (30.08.) ein Glückwunschschreiben übersandt. In dem Schreiben heißt es:

"Zu Ihrem neuen Amt gratuliere ich Ihnen sehr herzlich. Ich wünsche Ihnen bei der Bewältigung Ihrer neuen herausfordernden und verantwortungsvollen Aufgabe viel Kraft und Erfolg und eine glückliche Hand bei allen Ihren Entscheidungen.

Wir verfolgen die Entwicklung in Ihrem Land sehr aufmerksam und mit großer Sympathie. Die Türkei steht vor wichtigen Entscheidungen. Ich bin überzeugt, dass Sie die Umsetzung der politischen und wirtschaftlichen Reformen in der Türkei entschlossen weiter vorantreiben werden.

In den für die Europäische Union und die Türkei so wichtigen Beitrittsverhandlungen haben Sie bereits umfangreiche Erfahrungen sammeln können. Daran wollen wir nun mit Augenmaß und gegenseitigem Verständnis anknüpfen. Deutschland wird die Türkei auf Ihrem Weg in die EU auch weiterhin nach Kräften unterstützen.

Die Türkei ist für Deutschland ein besonderer Partner. Ich freue mich daher schon sehr, die engen und vertrauensvollen Beziehungen zwischen unseren Ländern mit Ihnen fortzuführen und zu vertiefen. Ich hoffe, schon bald erneut mit Ihnen zu einem persönlichen Gedankenaustausch zusammentreffen zu können."

Verwandte Inhalte

nach oben