Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Erklärung der Präsidentschaft der EU zu den Anschlägen in Algier

11.04.2007 - Pressemitteilung

Die Präsidentschaft der EU ist bestürzt über die heutigen Anschläge auf das Amt des Ministerpräsidenten im Zentrum von Algier und eine Polizeistation.

Die Präsidentschaft verurteilt diese Anschläge, bei denen zahlreiche Menschen getötet und weit über 100 verletzt wurden, auf das Schärfste.

Die Präsidentschaft spricht den Angehörigen der Opfer ihr Mitgefühl aus und wünscht den Verletzten rasche Genesung.

Verwandte Inhalte