Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Staatsminister Gloser reist nach Ägypten und Libyen

30.03.2007 - Pressemitteilung

Der Staatsminister für Europa, Günter Gloser, reist vom 1. bis 5. April 2007 zu politischen Gesprächen nach Ägypten und Libyen.

In Kairo wird Staatsminister Gloser unter anderem mit dem Generalsekretär der Arabischen Liga, Amr Moussa, mit dem ägyptischen Außenminister Ahmed Abul Gheit und dem Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses, Botschafter Dr. Moustafa El Feki, zusammentreffen. Im Mittelpunkt der Gespräche werden die Ergebnisse des Gipfels der Arabischen Liga, EU-Nachbarschaftspolitik und Barcelona-Prozess stehen. Darüber hinaus wird der Staatsminister den 2. Internationalen Germanistenkongress in Kairo eröffnen.

In Tripolis stehen Menschenrechtsfragen, bilaterale Themen und die Beziehungen Libyens zur Europäischen Union, deren Ratspräsidentschaft Deutschland im 1. Halbjahr 2007 innehat, auf der Tagesordnung.

Verwandte Inhalte