Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Internetportal www.eu2007.de online

01.01.2007 - Pressemitteilung

Deutschland übernimmt mit dem heutigen Tag für ein halbes Jahr die Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union. Mit Übernahme der Ratspräsidentschaft geht heute auch die offizielle Website der Präsidentschaft - www.eu2007.de - online. Sie begleitet das politische Geschehen mit aktuellen Informationen und einem umfangreichen Medienservice in drei Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch.

Die Rubrik Medienservice ist auf die Bedürfnisse von Journalisten zugeschnitten. Sie können sich online für alle Veranstaltungen, die im Rahmen der Ratspräsidentschaft in Deutschland stattfinden akkreditieren und finden Programme, Routenplaner und Informationen zur Hotelreservierung. Der Deutsche Wetterdienst zeigt das aktuelle Präsidentschaftswetter.

Neben Livestreaming, Podcasts und RSS-Feeds ist der Tagungskalender das Herzstück der Internetseite. Über diesen lassen sich alle Termine der Präsidentschaft abrufen - von Gipfel- und informellen Ministertreffen bis hin zu Kulturveranstaltungen. Ein täglicher Newsletter fasst das aktuelle Geschehen des Tages zusammen. Die Recherche von Bild-, Audio- sowie Video-Daten ist in den Archiven des Internetportals möglich. Dort sind auch frei verwertbare Fotos der Veranstaltungen in Druckqualität zu finden.

www.eu2007.de informiert umfassend über die Arbeit der Europäischen Union und das kulturelle Rahmenprogramm der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunen. Ein Europaquiz und das mit der Website der deutschen Präsidentschaft verlinkte Portal „www.aktion-europa.de“ laden zum Mitmachen ein. Anfragen richten Sie bitte an: info@eu2007.de.

Verwandte Inhalte