Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier reist in den Nahen Osten

07.08.2006 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier wird morgen (08.08.) zu einer dreitägigen Reise mit den Stationen Libanon, Zypern, Israel und Palästinensische Gebiete aufbrechen.

Am Dienstag sind im Libanon u.a. Gespräche mit dem libanesischen Premierminister Fouad Siniora und Parlamentspräsident Nabih Berri geplant, auf Zypern wird Bundesminister Steinmeier mit seinem Amtskollegen Yiorgos Lillikas zusammentreffen. In Israel stehen am Mittwoch Gespräche mit dem israelischen Premierminister Ehud Olmert, Außenministerin Tsipi Livni und Verteidigungsminister Amir Peretz auf dem Programm. Auf palästinensischer Seite ist am Donnerstag ein Zusammentreffen mit Präsident Mahmud Abbas geplant.

Im Mittelpunkt der Gespräche werden die derzeitige Krise im Nahen Osten sowie die internationalen Anstrengungen zur Beruhigung der Lage stehen.

Verwandte Inhalte