Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesaußenminister Steinmeier verurteilt Selbstmordanschlag in Tel Aviv

19.01.2006 - Pressemitteilung

Aus Anlass des Selbstmordanschlages in Tel Aviv erklärte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier bei Rückkehr von seiner Reise nach Ägypten:

„Die Bundesregierung verurteilt den heutigen Terroranschlag in Tel Aviv auf das Schärfste.

Diese verbrecherische Tat zeigt, vor welch großen Herausforderungen alle Kräfte des Friedens im Nahen Osten stehen. Gemeinsam müssen wir dafür sorgen, dass die Rechnung der Terroristen und ihrer Hintermänner nicht aufgeht.

Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei den Verletzten und ihren Familien. Wir wünschen baldige und vollständige Genesung.„

Verwandte Inhalte

nach oben