Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„ICH HABE EINEN TRAUM – I HAVE A DREAM“ – E-Book-Projekt des Auswärtigen Amts

Logo ICH HABE EINEN TRAUM - I HAVE A DREAM

“ICH HABE EINEN TRAUM - I HAVE A DREAM, © AA

06.11.2020 - Artikel

Kinder und Jugendliche waren herzlich eingeladen, mit ihrer Geschichte zum neuen E-Book des Auswärtigen Amts beizutragen!

Unter dem Motto „ICH HABE EINEN TRAUM – I HAVE A DREAM“ suchte das Auswärtige Amt gemeinsam mit dem Aufbau Verlag, der Thalia-Buchhandlung und dem Tagesspiegel schreibbegeisterte Kinder und Jugendliche, die ihre eigenen Texte veröffentlichten wollten. Die Patenschaft des E-Books übernahm der Bestseller-Autor und Entertainer Riccardo Simonetti.

So wird es aussehen: Das Cover des E-Books 2020 „ICH HABE EINEN TRAUM – I HAVE A DREAM“
So wird es aussehen: Das Cover des E-Books 2020 „ICH HABE EINEN TRAUM – I HAVE A DREAM“© AA

Junge Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt waren aufgerufen, ihren Traum von der Zukunft, der Zukunft ihrer Familie und Freunde, von ihrem Zuhause, ihrer Stadt oder ihrem Land zu teilen. Auch ihre Hoffnungen, Wünsche oder Ängste auf dem Weg zum Erwachsenwerden waren Teil der über 1000 Einsendungen, die uns erreicht haben.

Mit unserem sechsten E-Book knüpfen wir an die Erfolge der früheren E-Books an, die du hier kostenlos runterladen kannst:

1. „Mein Zuhause, dein Zuhause“

2. „Ein Planet, viele Welten“

3. „Du, ich – wir sind Europa“

4. „Eine Welt für dich und mich“

5. „Freunde ohne Grenzen – Friends without frontiers“

Die besten drei Texte jeder Alterskategorie von „ICH HABE EINEN TRAUM – I HAVE A DREAM“  werden im Rahmen einer digitalen Preisverleihung Ende Februar 2021 vorgestellt und u.a. mit Awards und Büchergutscheinen von Thalia prämiert. Das Datum der Veranstaltung wird Ende des Jahres bekannt gegeben.

Das E-Book „ICH HABE EINEN TRAUM – I HAVE A DREAM“ wird wird ab dem 20. Dezember 2020 hier zum kostenlosen Download bereitstehen.

Texte wurden in den Altersgruppen bis 10 Jahre, von 11 bis 14 Jahre und von 15 bis 19 Jahre angenommen.

Videoaufruf des Ebook-Paten Riccardo Simonetti

Schlagworte

nach oben