Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Der Nutzer steht im Mittelpunkt: Neuauflage der Webseite www.diplo.de und der App "Sicher Reisen"

27.11.2017 - Pressemitteilung

Der Internetauftritt des Auswärtigen Amts www.diplo.de erstrahlt seit Mitte November in neuem Gewand. Mit einem verschlankten Auftritt trägt die Webseite dem Leitsatz „Mobile First“ Rechnung. Durch ein responsives Design stellt sie sich optimal auf Ihr Endgerät ein.

Im Mittelpunkt steht bei der Neukonzeption der Service für den Nutzer. Die große Zahl von Besucherinnen und Besuchern, die sich für das Thema „Reise und Sicherheit“ interessieren, kommen direkt von der Startseite zu „Ihrem“ Reiseland.

Im neuen Newsroom sehen Sie auf einen Blick alle aktuellen Berichte oder Meldungen aus dem Auswärtigen Amt und können mit einer komfortablen Suchoption recherchieren.

Mit über 20.000 Unterseiten und mehr als 50.000 Besucherinnen und Besuchern am Tag ist diplo.de das zentrale Service- und Informationsportal des Auswärtiges Amts. Neben den Reise- und Sicherheitshinweisen finden Sie aktuelle Informationen zur Außen- und Europapolitik, zu Terminen des Bundesaußenministers, zu Karrieremöglichkeiten im Amt und in internationalen Organisationen sowie ausführliche Hintergrundberichte zu Fachthemen und Länderinformationen.

Auch die App „Sicher Reisen“ wurde grundlegend überarbeitet und ist mit neuen Funktionen in den App-Stores verfügbar. In der App finden Sie Tipps und eine Checkliste für Ihre Reisevorbereitung, und die Adressen der Vertretungen Ihres Reiselandes in Deutschland. Für Probleme vor Ort bietet Ihnen die App Infos für Notfälle sowie die Adressen der deutschen Vertretungen in Ihrem Reiseland. Sie können sich "Ihre" Reiseländer auf eine Pinnwand setzen und erhalten sofort eine Push-Nachricht, wenn sich bei den Reise- und Sicherheitshinweisen etwas ändert.
Mehr dazu unter: www.diplo.de/app-sicherreisen

Mit dem Relaunch der neuen Seite bietet das Auswärtige Amt auch eine Open Data-Schnittstelle an, über die Daten wie Reise- und Sicherheitshinweise und Vertretungsadressen im JSON-Format für die Weiternutzung verfügbar sein werden. Die Spezifikationen dafür können Interessierte in Kürze von uns erhalten (Anfragen bitte über https://www.diplo.de/kontakt).

Sukzessive werden auch sämtliche Webseiten der deutschen Auslandsvertretungen auf das neue Format umgestellt.

Schlagworte

nach oben