Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Internationale Anti-IS-Koalition tagt im Auswärtigen Amt

16.11.2016 - Pressemitteilung

Am Donnerstag (17.11.) kommt im Auswärtigen Amt die Kerngruppe ("Small Group") der internationalen Anti-IS-Koalition zu einem Treffen auf Ebene der Politischen Direktoren zusammen.

Ziel des Treffens ist der Austausch zum Stand der internationalen Bemühungen im Kampf gegen IS, u.a. um die Befreiung Mosuls im Irak und Raqqas in Syrien.

Staatssekretär Markus Ederer und der Sondergesandte des US-Präsidenten für die internationale Anti-IS-Koalition Brett McGurk werden das Treffen eröffnen.

Kampf gegen Terrorismus

Verwandte Inhalte

Schlagworte