Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

"Iran-Horizonte: Chancen für die Zukunft" im Auswärtigen Amt

02.05.2016 - Pressemitteilung

Am Mittwoch (04.05.) überreicht Staatsekretär Stephan Steinlein elf jungen iranischen Fach- und Führungskräften im Auswärtigen Amt Teilnahmezertifikate für den erfolgreichen Abschluss ihrer zweimonatigen Hospitation in Unternehmen in Deutschland.

Anlass ist das Begegnungsprojekt "Iran-Horizonte: Chancen für die Zukunft", das als Pilotprojekt des Auswärtigen Amts gemeinsam mit dem Goethe-Institut, dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sowie dem Bund Deutscher Industrie (BDI) zum ersten Mal durchgeführt wurde.

Im Anschluss diskutieren Omid Nouripour, eine iranische Hospitantin, Unternehmensvertreter und die Projektpartner von "Iran-Horizonte" über die Zukunft der deutsch-iranischen Beziehungen in Wirtschaft, Kultur und Bildung.

Verwandte Inhalte

Schlagworte