Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsch-polnisches Jubiläumsjahr 2016 „25 Jahre gute Nachbarschaft“ - Logo gesucht

10.08.2015 - Pressemitteilung

Die Feiern zum 25. Jahrestag des „Vertrages zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit“ im kommenden Jahr sollen ein gemeinsames Logo erhalten, das alle Akteure der deutsch-polnischen Zusammenarbeit nutzen können.

Zur Bedeutung des Nachbarschaftsvertrages von 1991 sagte der Koordinator der Bundesregierung für die deutsch-polnische zwischengesellschaftliche und grenznahe Zusammenarbeit, Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke, heute (10.08.):

Mit dem Deutsch-Polnischen Nachbarschaftsvertrag haben die beiden Länder ein neues Kapitel vertrauensvoller Zusammenarbeit geöffnet. Dadurch wurde nicht nur der deutsch-polnische Versöhnungsprozess intensiviert und engere Beziehungen zwischen beiden Regierungen ermöglicht. In der Folge des Nachbarschaftsvertrages kam es zu einem beispiellosen zwischengesellschaftlichen Austausch über Oder und Neiße hinweg. Heute sind sich die Menschen auf beiden Seiten näher als je zuvor.

Die Außenministerien beider Länder rufen alle Interessierte dazu auf, für das Jubiläum ein Logo zu entwerfen. Der Wettbewerb wird von der polnischen Vereinigung der Gebrauchsgraphiker (STGU) organisiert und steht allen Interessierten offen. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten der Deutschen Botschaft in Warschau.

… und der STGU: www.stgu.pl (auch in deutscher Sprache).

Verwandte Inhalte

Schlagworte