Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier zu den Parlamentswahlen in Tunesien

26.10.2014 - Pressemitteilung

Die Parlamentswahlen sind ein Meilenstein auf dem Weg in ein demokratisches Tunesien. Die Menschen in diesem Land haben unter Beweis gestellt, dass sie sich nach der mutigen und mit vielen Opfern verbundenen Revolution von 2011 in ihrem Kampf nach Freiheit und Demokratie nicht durch terroristische Bedrohungen haben einschüchtern lassen.

Hierzu möchte ich allen Tunesierinnen und Tunesiern gratulieren und freue mich mit ihnen ganz persönlich über diesen Erfolg.

Tunesien hat mit den Parlamentswahlen am Sonntag zudem ein wichtiges Signal gesetzt: Ein Übergang von Autokratie zu Demokratie ist im Nahen Osten möglich. Das ist vor allem für die Menschen in der Region, die in den letzten Jahren viel Leid erfahren mussten, ein sehr hoffnungsvolles Zeichen.

Deutschland hat Tunesien von Beginn an begleitet und wird das Land auch weiterhin nach Kräften unterstützten.

Verwandte Inhalte

Schlagworte