Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Steinmeier zutiefst erschüttert über Tod der drei israelischen Jugendlichen

Pressemitteilung

Zu der Nachricht vom Tod der drei israelischen Jugendlichen erklärte Außenminister Steinmeier heute (30.06.) in Berlin:

Noch vor wenigen Stunden habe ich mit meinem israelischen Amtskollegen Avigdor Lieberman hier in Berlin über die vermissten Jugendlichen gesprochen.

Jetzt von ihrem Tod zu erfahren, hat mich zutiefst erschüttert. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei ihren Familien und Freunden.

Wir hoffen, dass trotz des unendlichen Schmerzes über den Verlust dieser drei jungen Menschen das Streben nach Frieden das Handeln in den kommenden Tagen bestimmt.

Verwandte Inhalte