Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Staatsministerin Pieper reist nach Singapur und Thailand

11.02.2012 - Pressemitteilung

Die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Cornelia Pieper, MdB, reist vom 12. bis 17. Februar 2012 nach Singapur und Thailand. Sie wird auf ihrer Reise von einer Wissenschafts- und Wirtschaftsdelegation begleitet.

In Bangkok eröffnet Staatsministerin Pieper am 15. Februar zusammen mit dem thailändischen Außenminister Surapong Tovichakchaikul die Feierlichkeiten zum 150jährigen Jubiläum der Aufnahme der Deutsch-Thailändischen diplomatischen Beziehungen. Im Rahmen dieses Jubiläums finden im Jahr 2012 zahlreiche Veranstaltungen in Deutschland und Thailand statt. Weiterhin sind in Bangkok Gespräche mit dem Erziehungsminister sowie der Kulturministerin geplant.

In Singapur trifft Staatsministerin Pieper mit dem stellvertretenden Außenminister zusammen und besucht Einrichtungen der deutschen Kultur-, Wissenschafts- und Wirtschaftszusammenarbeit, wie die Deutsche Europäische Schule in Singapur (GESS).

Die GESS führt im Rahmen des Modellprojekts "Globale Schule" im multimedialen Verbund mit der Deutschen Schule Chiang Mai in Thailand gemeinsamen Unterricht durch und gilt als ein Leuchtturmprojekt der deutschen Auswärtigen Bildungspolitik. Nähere Informationen zur GESS finden Sie unter www.gess.sg.

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben