Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesaußenminister Westerwelle zu den Wahlen in Thailand: Shinawatra übernimmt große Verantwortung

04.07.2011 - Pressemitteilung

Bundesaußenmminister Guido Westerwelle erklärte heute zum Ausgang der Parlamentswahlen in Thailand:

„Mit ihrem klaren Wahlsieg übernimmt Frau Shinawatra eine große Verantwortung dafür, dass der Reformkurs in Thailand fortgesetzt und der innere Zusammenhalt des Landes gefestigt wird.
Ich hoffe, dass es Frau Shinawatra gelingt, unter Einbindung aller wichtigen Akteure des Landes den Weg der nationalen Versöhnung fortzuführen.
Thailand wird für uns auch in Zukunft im Rahmen unserer engen Zusammenarbeit und als ASEAN-Mitglied ein wichtiger Partner bleiben.“

Bilaterale Beziehungen

Verwandte Inhalte

Schlagworte