Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Außenminister Westerwelle: Überstellung Mladics zeigt gewachsene Kraft internationalen Rechts

01.06.2011 - Pressemitteilung

Am Rande seines Australien-Besuches begrüßte Außenmminister Guido Westerwelle die gestrige Überstellung von Ratko Mladic an den Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien. Dazu erklärte er heute (01.06.) in Canberra:

„Ich begrüße die Überstellung Ratko Mladics nach Den Haag. Es ist ein starkes Signal für die gewachsene Kraft des internationalen Rechts, dass sich dieser mutmaßliche Kriegsverbrecher nun vor dem zuständigen internationalen Gericht verantworten muss.
Es ist auch eine, wenn auch späte Genugtuung für die Opfer der Untaten, die Ratko Mladic zu verantworten hat.“

Verwandte Inhalte

Schlagworte