Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Staatsminister Hoyer begrüßt Solidarität der internationalen Gemeinschaft mit Pakistan

20.08.2010 - Pressemitteilung

Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Werner Hoyer, hat in der gestrigen Sitzung der Generalversammlung der Vereinten Nationen (19.08.) anlässlich der Überschwemmungen in Pakistan die Anteilnahme Deutschlands am Leid der pakistanischen Bevölkerung ausgedrückt.

Staatsminister Hoyer hat zugleich die Hilfsbereitschaft der Bundesregierung bekräftigt und das starke Engagement gerade auch der deutschen Bevölkerung unterstrichen.

Staatsminister Hoyer erklärte dazu in New York:

“Ich begrüße ausdrücklich, dass die internationale Gemeinschaft ein starkes Signal der Solidarität mit dem pakistanischen Volk gegeben hat. Es war gut, dass ich auch von der Unterstützung durch die deutsche Bevölkerung berichten konnte.

Jetzt kommt es entscheidend darauf an, dass die Hilfe bei den Bedürftigen vor Ort ankommt. Die Bundesregierung steht bereit, Pakistan – auch über die aktuelle Notsituation hinaus – langfristig zu unterstützen: ein stabiles und demokratisches Pakistan ist zentral für die Stabilität Südasiens und der gesamten Region.“

Verwandte Inhalte

nach oben