Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Neue Beauftragte und Koordinatoren im Auswärtigen Amt

16.03.2010 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat in Absprache mit Bundeskanzlerin Angela Merkel die folgenden Personalentscheidungen getroffen. Die formelle Befassung des Bundeskabinetts ist für den 31. März vorgesehen.

  1. Koordinator für die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit wird Hans-Ulrich Klose. Er ist seit 1983 Mitglied des Deutschen Bundestages, seit 2003 Vorsitzender der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe und derzeit stellvertretender Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses.
  2. Neuer Beauftragter der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe im Auswärtigen Amt wird Markus Löning.
    Er war von 2002 bis 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und engagiert sich seit Jahren für Menschen- und Bürgerrechtsfragen.
  3. Botschafter Michael Steiner wird neuer Sonderbeauftragter der Bundesregierung für Afghanistan und Pakistan. Michael Steiner war bislang deutscher Botschafter in Italien.

Bereits berufen sind Dr. Andreas Schockenhoff, MdB, als Koordinator für die deutsch-russische zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit, Staatsminister Werner Hoyer, als Beauftragter für die deutsch-französischen Beziehungen sowie Staatsministerin Cornelia Pieper, als Koordinatorin für die deutsch-polnische zwischengesellschaftliche und grenznahe Zusammenarbeit.

Verwandte Inhalte