Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier zur Änderung der bisherigen US-Raketenabwehrpläne

17.09.2009 - Pressemitteilung

Zur heutigen Ankündigung von US-Präsident Obama, die US-Raketenabwehrpläne für Mitteleuropa in der bisherigen Form nicht weiterzuverfolgen, sagte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier heute (17.09.) in Berlin:

„Ich freue mich, dass wir nach der heutigen Entscheidung nun die Möglichkeit haben, das Thema der Raketenabwehr in Europa noch einmal mit allen Partnern neu zu diskutieren.

Ich habe von Beginn an angemahnt: am Ende brauchen wir mehr und nicht weniger gemeinsame Sicherheit. Deshalb war ich immer der Überzeugung, dass wir auf gemeinsame Bedrohungen auch gemeinsame Antworten finden müssen.

Der heutige Schritt der Obama-Administration ist ein Signal an alle Partner, dass die amerikanische Regierung solche gemeinsamen Lösungen anstrebt. Das ist der richtige Weg!“

Verwandte Inhalte