Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bundesminister Steinmeier trifft dänischen Außenminister Stig Møller

04.11.2008 - Pressemitteilung

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier trifft am morgigen Mittwoch (05.11.) mit seinem dänischen Amtskollegen, Außenminister Per Stig Møller, zu einem Meinungsaustausch zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen aktuelle europapolitische Fragen, die Kooperation im Ostseeraum sowie ein Meinungsaustausch zu Themen der internationalen Agenda.

Gegen Ende des Gesprächstermins werden beide Minister mit ca. 30 Schulleiterinnen und Schulleitern von Schulen aus dem Ostseeraum zusammentreffen. Dieses Treffen ist auf Initiative von Bundesminister Steinmeier entstanden: er hatte auf dem 7. Gipfel des Ostseerates im Juni 2008 in Riga den Vorschlag unterbreitet, mit Blick auf eine verbesserte Kooperation im Bildungsbereich der Ostseeanrainer und zur Förderung einer Ostsee-Identität einen „Ring von Partnerschulen“ zu gründen. Der „Ring von Partnerschulen“ reiht sich ein in die weltweite Schulinitiative des Auswärtigen Amts „Schulen: Partner der Zukunft (PASCH)“.

Mit den Leitern einiger beteiligter Schulen treffen die Minister heute zusammen. Alle Schulen bieten das Deutsche Sprachdiplom (DSD) an, welches den Zugang zu deutschen Hochschulen ermöglicht. Die Schulleiter der Partnerschulen aus Dänemark, Schweden, Polen, Finnland, dem Baltikum und Russland tauschen sich im Rahmen einer Konferenz seit Anfang der Woche intensiv über mögliche Kooperationsprojekte, die Förderung des Studienstandorts Deutschland wie auch über die Festigung des Partnerschulinitiative aus.

Verwandte Inhalte